Okt 182018
 
Brautkleid weiß mit zarten Blumenbouquets

Corsagen Brautkleider Tian van Tastique – Verspieltes Brautdirndl mit Rosenmuster

DivineIdylle la Mariée 2019

Corsagen Brautkleider setzen das Dekolleté toll in Szene und sind ein Geschenk an die Weiblichkeit.  Sie sind heutzutage aus Stoffen geschneidert, die den Tragekomfort an erste Stelle setzen. Eng und atemlos war gestern. Bei Bedarf lassen sich Corsagen Brautkleider natürlich immer mit süßen Boleros, die Schultern und Arme bedecken, kombinieren. Schulterfreie und trägerlose Brautkleider mit Corsage sind feminin und wandelbar.

Inspiriert von der Roseninsel im Starnberger See kreierte Designer Tian van Tastique in seiner aktuellen Brautkollektion „DivineIdylle“ ein besonders verspieltes Brautdirndl mit floralem Rosenmuster in zarten Rose-, Blush- und Olivtönen, eingerahmt von hellem Offwhite. Eine zartrosa Schleife, hinten zur Masche gebunden, gibt dem Corsagen Brautdirndl einen besonders mädchenhaften Touch.

In der aktuellen Brautkollektion „DivineIdylle“ finden sich Corsagen Brautkleider, Corsagen Dirndl, schulterfreie Brautkleider und viele weitere bezaubende Hochzeitskleider mit Trägern oder Flügelärmelchen aus Spitze. Hochzeitskleider aus sanft schimmerndem Brautsatin und nobler Seide gepaart mit edlen Transparenzen für den perfekten Tag. Mehrere Stofflagen übereinander zaubern den für Tian van Tastique so typischen 3D-Look.



Weiterlesen

Apr 272018
 
Rotes Abendkleid Pierre Cardin

Pierre Cardin Abendkleider 2018 – Fashion Show in Peking – Was vom Kimono übrig blieb kann sich sehen lassen!

70 Jahre Karriere

Seiner Zeit immer einen Schritt voraus. Pierre Cardin ist zweifellos eine der legendären Schlüsselfiguren der internationalen Mode von der Mitte des 20. Jahrhunderts an bis heute. „70 Jahre Karriere“ feierte er am 31. Dezember 2017 mit einer fulminanten Fashion Show unter anderen auch in Peking (Beijing Fashion Design Plaza 79).

Vergangenheit oder Nostalgie kommen bei Pierre Cardin nicht vor. Immer neugierig, immer experimentierfreudig. Risikobereit und ewig jung. Cardin, schon immer ein vorausschauender Entdecker ungewöhnlicher und neuer Märkte, widmete die Kleider seiner in Peking präsentierten Kollektion ganz der chinesischen Frau. Asiatische Models wurden über den Laufsteg geschickt, Abendkleider und Cocktailkleider für Damen, auch unterhalb der Körpergröße von 1,70. Eine Hommage an alle Frauen, deren Beine nicht in den Himmel gewachsen sind!

Unaufhaltsam und vielseitig. Pierre Cardin  ist Botschafter der UNESCO und als einziger Modedesigner Mitglied der Académie des Beaux-Arts. Ihm gehört übrigens auch das Pariser Nobelrestaurant Maxim’s und das seit 1981. Er ließ es mehrfach renovieren und eröffnete infolge Dependancen in Monte Carlo, Brüssel, Genf, Peking, Shanghai, Tokio, Moskau und New York.



Weiterlesen

Mrz 172018
 

Spitzenkleider in neuem Design – Proenza Schouler Abendkleider 2018

Mädchenhaft verspielte Abendkleider

Das Designerduo Jack McCollough und Lazaro Hernandez der Marke Proenza Schouler ist für die Abendkleider der Frühjahrskollektion 2018 von zeitgenössischer Kunst und Jugendkultur geleitet. Eine Kollekion, die ein Bekenntnis zu natürlicher Schönheit, jugendlichem Optimismus und last not least zu fundierter französischer Handwerkskunst darstellt.

Mit dieser Frühjahr/Sommer 2018 Kollektion feierte das Label vierzehn Jahre nach seiner Gründung sein großes Debüt bei der renommierten Fashion Week Paris. Cleane Schwarz-Weiß-Looks mit betonten Schultern, aufwendig gearbeitete Kostüme bis hin zu mädchenhaft verspielten Abendkleidern mit Volants, Federn und schmalen Taillen wurden über den Laufsteg geschickt.

Proenza Schouler bringt für den Sommer 2018 Spitzenkleider, asymmetrische, kaskadenförmige Rüschen, tausende Fäden von französischen Meisterklöpplern mit jahrhundertealtem Know-How in hunderten von Stunden handwerklicher Prozesse verknüpft. Grandios, Applaus!



Weiterlesen

Dez 312017
 
Ralph & Russo 2018 - Boudoir-Stil für tagsüber und Cocktail

Ralph & Russo 2018 – Boudoir-Stil für Abendkleider und Cocktailkleider

READY-TO-WEAR
Abendkleider 2018

Der Stil des Boudoirs mit Rüschen und Transparenzen hält Einzug in die ernst zu nehmende Abendmode bei Ralph & Russo 2018. Wer es lieber straight und sexy mag, dem stehen Bleistiftröcke und Kleider in metallisch glänzenden Rosé-Tönen sowie Cocktailkleider aus Stoffbahnen, die von kleinen Stegen zusammengehalten werden, zur Auswahl.

In den vergangenen  Jahren haben Tamara Ralph und Michael Russo die elitäre Couture-Welt für sich erobert.  A-Kunden wie Angelina Jolie, Beyoncé und Jennifer Lawrence beziehen ihre Cocktailkleider, Abendkleider und Red Carpet-Outfits bei  Ralph & Russo.

Ralph & Russo 2018

Bis Ende dieses Jahres wird es 12 Flagship-Stores auf der ganzen Welt geben. „Mit  Social Media bekommt man eine so globale Reichweite hin“, sagt Ralph.  Es gibt Wartelisten für Ralph & Russo Schuhe und Taschen, die heute einen großen Teil des Geschäfts ausmachen.

Fantasie und ultimative Weiblichkeit für jeden Tag, abends und Cocktail. Die Einführung von „Ready-to-Wear“ – wo die Preise auch immerhin bei 3.000 Euro beginnen und die Abendkleider bis zu 15.000 Euro kosten – ist der nächste Schritt in dem Bestreben, eine Luxus-Lifestylemarke des 21. Jahrhunderts aufzubauen.



Weiterlesen

Dez 152017
 
Nachhaltige Mode, Abendkleider Stella McCartney

Abendkleid in „Lipstick Red“ – Nachhaltige Mode, Abendkleider Stella McCartney

Erfrischende Silhouetten

Stella McCartneys unverkennbarer Stil gepaart mit unerwarteten und fließenden Silhouetten bei Abendkleidern ist nicht nur eine Augenweide, sondern beinhaltet hohen Tragekomfort. Nachhaltige Mode, innovative Schnitte, sinnlich und feminin.

Abendkleider im Frühjahr 2018 bei Stella McCartney sind vor allem eines: nachhaltig. Im Sinne der Nachhaltigkeit erleben wir neu entwickelte Trikotstoffe in den Farben Limette, Lippenstift und Saphirblau.

Das große Thema Nachhaltigkeit macht auch vor der Mode nicht halt und Stella McCartney ist vorbereitet und macht sich stark dafür. Nachhaltige Mode ist in aller Munde, immer mehr Unternehmen setzen auf faire Arbeitsbedingungen in den Fabriken, fairen Handel und nachhaltige, umweltbewusste Produktion. Und bei Stella McCartney ist wirklich drin, was drauf steht!

Große Ehrung bei den Fashion Awards in der Royal Albert Hall in London: Für ihre nachhaltige Mode wurde Stella McCartney mit dem eigens für sie eingeführten „Innovationspreis“ ausgezeichnet. Stella McCartney zählt damit als Vorreiterin im High-Fashion-Bereich, für sie ist nachhaltige Mode die Zukunft der Branche. Stella McCartney verbindet Luxus mit Materialien wie vegetarischem Leder, Wolle oder Viscose aus nachhaltig wirtschaftenden Farmen oder ganz neu entwickelten Recycling-Stoffen.



Weiterlesen