Apr 042013
 
Thomas Rath Kleid "Pretty"

Etui-Cocktailkleid in orange mit Polka Dots „The Beverly Hills Collection“ Thomas Rath

50er Jahre Hollywood-Stil

Inspiriert von der glamourösen Ära des Hollywoods vergangener Tage und mit einer Hommage an das legendäre Beverly Hills Hotel, das in diesem Jahr 100-jähriges Jubiläum feiert, zeigt Thomas Rath mit seiner Frühjahr / Sommer 2013 Kollektion „The Beverly Hills Collection“ tagestaugliche Cocktailkleider voller Glamour, Nostalgie und Luxus, die an den eleganten Stil einstiger Filmdiven der 50er Jahre erinnern.
Ultrafeminine Kleider sind die Key-Items der Kollektion.

Die Farbpalette erstreckt sich neben kräftigen Tönen in Orange, Pink oder Koralle über dezente Farben wie Taupe, Beige, Weiß und Marineblau, bis hin zu extravaganten Nuancen wie einem nostalgisch anmutenden Grün. Besondere Materialien wie luxuriöses Superchento, luftige Leinen-Baumwoll-Mischungen, sinnliche Spitze und fließende Seidenqualitäten geben der Kollektion einen luxuriösen und zugleich sportiven Touch. Liebevolle Details wie zarte Rosen-Prints, feine Schluppen und die für Thomas Rath typischen Polka Dots geben den Kleidern Vintage Feeling.



Zum Artikel >>

Apr 022013
 
Issa Seidenkleid, Abendkleid 2013

Issa Abendkleid, Kollektion 2013

Chiffon und Satin Abendkleider 2013 – Issa London

Bereit für das Paradies? Der Garten Eden schlechthin war romantische Kulisse für die Issa Abendkleider dieses Sommers. Eine Kollektion satter Farben, tropischer Prints und femininer Abendkleider aus Chiffon, Seidenjersey und Satin. Klassisch und schmeichelnd die Schnitte.

Die Issa Abendkleider Kollektion 2013 ist der Inbegriff des eleganten Chic, dabei unwiderstehlich verführerisch. Neckholder Abendkleider, asymmetrische Drapierungen, Knoten- und Faltendetails in anschmiegsamer Passform. Beach Partykleider: Die leuchtend orange und rosa gefärbten Abendkleider bieten sich an für Cocktails bei Sonnenuntergang und Candlelight Dinners.

Das Glücksgefühl der perfekten Welle ist das zentrale Element der Issa Mode. „Issa“ ist der Begeisterungsschrei der Surfer an den brasilianischen Stränden, wenn sie die perfekte Welle surfen.

Begründerin und Designerin des Labels Daniella Helayel hat eine beachtliche Zahl prominenter Kundinnen: Celebrities wie Jennifer Lopez, Madonna, Peaches Geldorf, Scarlett Johansson, Peaches Geldorf und auch Prinz Williams Frau, Kate Middleton, fühlen sich in den stimmungsvollen Kreationen wohl.



Weiterlesen >>

Mrz 282013
 
Abiballkleid One-Shoulder-Träger, Tüll

Mini Chiffon Tüll Abiballkleid

Chiffon, Tüll und Perlen

Abiballkleider müssen nicht teuer sein. Machen wir uns nichts vor: Genauso wie ein Hochzeitskleid wird das Abiballkleid in der Regel punktgenau einmal getragen, und das ist gut so – das perfekte Kleid zum einmaligen, ganz besonderen Anlass. Wiederholung ausgeschlossen. Der Renner 2013 sind Tüllkleider.

Die online Boutique Jenny Joseph mit Sitz in Hongkong liefert preiswerte Abendkleider, Brautkleider, Ballkleider, Abiballkleider und Cocktailkleider, auch mit den passenden Accessoires, wenn man möchte. Ebenso wie das Preis/Leistungs-Verhältnis ist die Auswahl der verschiedenen Modelle, Farben und Größen, erstaunlich. Das wird offensichtlich mit einem äußerst effizienten Verarbeitungsprozess erreicht. Trotzdem unterliegen die Kleider einer strengen Qualitätskontrolle,bevor sie versendet werden.

Verpackung und Lieferung der Abiballkleider sind mehr als zufriedenstellend. Die Versanddauer ist abhängig von der gewählten Versandart. Continue reading »

Mrz 232013
 
Abendkleid schwarz

Abendkleider von Kaviar Gauche erobern den Laufsteg: mit kühler Textur und Transparenz

Favorit auf dem roten Teppich

Der unangestrengte, ästhetische Chic des Labels Kaviar Gauche genießt nicht nur in Berlin Aufmerksamkeit. Zu den Fans der traumhaften Abendkleider gehören u.a. Heike Makatsch, Florence Welch und Rosie Huntington-Whitely.

Die Designerinnen Johanna Kühl und Alexandra Fischer-Roehler stehen auch 2013 für dynamische Schnitte und grenzenlose Feminität. Die handgefertigten Abendkleider zeichnen sich durch luxuriöse Stoffe, Couture-Details und verführerischen, modernen Glamour aus. Kühle Verführung im Zusammenspiel von Textur, Transparenz und Volumen.

Farben 2013: Weiß, Schwarz, Nude und Sonnengelb.

Paris Fashion Week:  Zur Herbst/Winter-Saison 2013/14 präsentierte Kaviar Gauche seine Abendkleider erstmals bei der Pariser Modewoche.

Das Berliner Designerduo Kaviar Gauche, das für avantgardistisches Design voller Leichtigkeit steht, hat neben der Kleiderlinie übrigens auch eine Taschenkollektion, zu deren Klassiker die kreisrunde Lamella Bag zählt.



Continue reading »

Mrz 062013
 
Hochzeitskleid Ugo Zaldi

Kurzes Brautkleid weiß, Ugo Zaldi

Erschwinglicher Luxus

Erschwinglichkeit und Vielfältigkeit der Kollektion sind die Werte, die dem Label Ugo Zaldi zugrunde liegen. Kleider und Hochzeitskleider von Ugo Zaldi liegen im mittleren Preissegement, obwohl die traumhaft leichten, fließenden Brautkleider komplett aus Seide gefertigt und gefüttert sind. Die wunderschöne Brautmode verbindet klassischen Pariser Chic mit kosmopolitischen Elementen.

Das Label Ugo Zaldi, das sein Atelier 2003 in Paris inmitten des „Goldenen Dreiecks der Couturiers“ eröffnete, überzeugt durch feinste Stoffe und Volumen, mit seinen außergewöhnlichen Couture-Farben, edlen Stickereien und erschafft so jedes Jahr auf das Neue eine Welt der Träume und des Luxus.

Französische Brautkleider: Die einfallsreichen Seiden-Drapées sind perfekt umgesetzt und setzen damit die Silhouette jeder Frau wunderbar in Szene. Ugo Zaldi malt die Frau in Ihrem schönsten Gewand: dem Brautkleid.



Zum Artikel >>