Okt 272017
 
Abendkleid silber Anja Gockel

Anja Gockel Winter 2017/2018 – Extravagante Abendkleider und Cocktailkleider

Kein Platz für Zweifel

„NO ROOM FOR DOUBTS“ – so betitelt Anja Gockel ihre Herbst-/Winterkollektion 2017/18, die sie in der Lobby des Traditionshotels Adlon am Brandenburger Tor in einer fulminanten Show präsentierte. Diese besondere Location diente zugleich als Ort zum Feiern, war die mittlerweile gefragteste Modedesignerin Deutschlands doch vom VDMD, dem Netzwerk deutscher Mode- und Textildesigner, gerade erst in Berlin zur Designerin des Jahres 2017 gekürt worden. Gezeigt wurden Tages-Outfits ebenso wie Abendkleider.

20 Jahre Anja Gockel. Dahinter steht ein kreativer Kopf, eine toughe Geschäftsfrau und Mutter von vier Kindern. Auf der Mercedes-Benz Fashion Week in Berlin gehört ihre Show am Brandenburger Tor seit ihrem Beginn im Jahr 2007 zu den Highlights.

Ausdrucksstark, selbstbewusst, individuell und fantasievoll präsentiert sich die neue Anja Gockel Kollektion. Weiche Stoffqualitäten, sowohl farbenfrohe, federleichte Mousseline als auch gedeckte Wintertöne als Stretch-Jerseys, silbrige Stoffqualitäten für den Abend. Stilmittel 2017/18 sind Stoffraffungen für fließende Silhouetten, Rüschen, Trompetenärmel und spezielle Kragen-Varianten. Von Mini bis Maxi ist alles dabei. Praktisch und zeitgemäß: abendtaugliche Tageskleider bis hin zur großen Abendrobe, dem Red-Carpet-Outfit, das sich knitterfrei im Koffer verstauen lässt.



Weiterlesen

Jan 032017
 
Mila Schön Milano, Cocktailkleid blau/rot

Sommermode 2017 – Cocktailkleid mit speziellem Charme – Mila Schön Milano, Alessandro De Benedetti

Exzentrisch ist schön

Die Idee, einen jungen Illustrator (Kult-Modemagazin „Vanity“) und Designer, nämlich Alessandro De Benedetti als neuen Kreativdirektor für den internationalen Relaunch der Marke Mila Schön Milano zu bestellen, hat voll ins Schwarze getroffen. Ohne die dramatische Note der strengen Mila Schön Codes zu verlassen, die sich vor allem in der hohen Qualität der Materialien und Verarbeitung manifestiert, haucht der mit der Welt des Films stark verbundene Chefdesigner Alessandro De Benedetti dem ehrwürdigen Haus Mila Schön Milano mit jeder weiteren Kollektion neues Leben ein.

Mila Schön Milano steht für Doppelgewebe und Trompe l’oeil – Effekte, immer noch. Dass die Kleider und Abendkleider jetzt zeitgenössisch und konzeptionell aussehen, ist der Arbeit von Alessandro De Benedetti zu verdanken, der die ideale Balance gefunden hat zwischen Sakrileg und der Hommage an die Vergangenheit des Hauses.

Sommermode 2017, Abendkleider und Cocktailkleider von Mila Schön Milano, gezeigt auf der Mailänder Modewoche. Die Models, Haare straff nach hinten und augenscheinlich ungeschminkt. Die Kleider – strenge Linien, androgyne Komponenten, aufgelockert durch Asymmetrien sowohl in der Form als auch in der Farbgebung. Hosenanzüge, elegante Jumpsuits und Macro-Blousons ersetzen das Abendkleid. Materialien: Seide, Baumwolle, Chiffons, Jacquards.



Weiterlesen…