Apr 272018
 
Rotes Abendkleid Pierre Cardin

Pierre Cardin Abendkleider 2018 – Fashion Show in Peking – Was vom Kimono übrig blieb kann sich sehen lassen!

70 Jahre Karriere

Seiner Zeit immer einen Schritt voraus. Pierre Cardin ist zweifellos eine der legendären Schlüsselfiguren der internationalen Mode von der Mitte des 20. Jahrhunderts an bis heute. „70 Jahre Karriere“ feierte er am 31. Dezember 2017 mit einer fulminanten Fashion Show unter anderen auch in Peking (Beijing Fashion Design Plaza 79).

Vergangenheit oder Nostalgie kommen bei Pierre Cardin nicht vor. Immer neugierig, immer experimentierfreudig. Risikobereit und ewig jung. Cardin, schon immer ein vorausschauender Entdecker ungewöhnlicher und neuer Märkte, widmete die Kleider seiner in Peking präsentierten Kollektion ganz der chinesischen Frau. Asiatische Models wurden über den Laufsteg geschickt, Abendkleider und Cocktailkleider für Damen, auch unterhalb der Körpergröße von 1,70. Eine Hommage an alle Frauen, deren Beine nicht in den Himmel gewachsen sind!

Unaufhaltsam und vielseitig. Pierre Cardin  ist Botschafter der UNESCO und als einziger Modedesigner Mitglied der Académie des Beaux-Arts. Ihm gehört übrigens auch das Pariser Nobelrestaurant Maxim’s und das seit 1981. Er ließ es mehrfach renovieren und eröffnete infolge Dependancen in Monte Carlo, Brüssel, Genf, Peking, Shanghai, Tokio, Moskau und New York.



Weiterlesen